Feuerbeständige Kleidung

 

Für den Gebrauch durch Berufsgruppen, die bei Kontakt mit hohen Temperaturen, Feuer und Hitze unterschiedlichen Risiken ausgesetzt sind.

 

Wir bieten die Möglichkeit, Arbeitsbekleidung für verschiedene Berufsgruppen herzustellen, z. B.: Feuerwehrleute, Stahlarbeiter, Gießer, Schweißer, Bohrinseln- und Raffinerien-Mitarbeiter.

 

Technologie und Materialien

 

Die bei der Herstellung verwendeten Gewebe bestehen aus flammhemmenden Fasern, die die Wärmeleitung verlangsamen und behindern. Je nach Grad der Hitzeeinwirkung kann die Bekleidung unterschiedlich viele Schichten aufweisen. Die einzigartige Technologie verlängert die Zeit des Eindringens in tiefere Schichten und reduziert so das Risiko von Verbrennungen.

 

Für die Produktion verwenden wir flammhemmende Klettverschlüsse, Strickbündchen und Reißverschlüsse.

 

Um die Sicherheit der Benutzer zu erhöhen, verwenden wir moderne technologische Lösungen und passen uns an die Bedürfnisse unserer Kunden an.

  • Filzeinlagen zur Sicherung von Ellbogen und Armen

  • Ärmel- und Hosenbeinabschlüsse mit abriebfestem Material (Meta-Aramid)

  • Möglichkeit der Verwendung von Retroreflexionsstreifen zur Verbesserung der Sichtbarkeit

  • Abnehmbare Helmkapuze

  • Auswechselbare Taschen für Telefon, Radio, Werkzeug, Detektoren usw.

Einhaltung von Normen

Die Kleidung erfüllt die Anforderungen der harmonisierten Norm PN-EN 469: 2005 über Anforderungen an den Schutz gegen Feuer, Strahlung, Wasserdichtigkeit und Dampfdurchlässigkeit.

VQ1BFDuBHYTAB6x0FnvjSYJVsWcVGxPlLyBdn3ScbCPPM9VjfNfYdjVFRzKd fireproofpng

Darüber hinaus erfüllen unsere Produkte die Anforderungen der Norm PN-EN 531:1999 bezüglich des Schutzes gegen Hitzeeinflüsse.

c10Cpvh8OE5uGZ5EvDfHeRXSyWijQSXvkeIGebjAaegxMTOQ0118R3EoY809 en531png

Kontaktieren Sie uns!
Gehe zum Formular

Diese Seite verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten sicherzustellen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den aktuellen Browsereinstellungen zu. Sie können die Bedingungen für die Speicherung oder den Zugriff auf Cookies in Ihrem Browser festlegen ...